Archive for the 'marathon' Category

Saisonplanung 2009

Nachdem ich es jetzt schon Anfang Februar ist gibt es jetzt die offizielle Saisonplanung für 2009. Zwar ist so noch mit vielen Fragezeichen und oft unbestätigt aber ich denke mal so in etwa wird es aussehen:

  1. 19.04.2009 38. Griesheimer Merck Straßenlauf (10km oder 21,1km)§#*
  2. 11.06.2009 16. Zeilhardter Touristik Triathlon (1,0 – 40 – 10km oder 0,4 – 10 – 5km)§#*
  3. 28.06.2009 5. Heinerman (1,5 – 45 – 10km)
  4. 16.08.2009 Ironman 70.3 (1,9 – 90 – 21,1km)
  5. 06.09.2009 Darmstadt Marathon (21,1km)#*
  6. 13.09.2009 13. Heegbachlauf (6,4km)#*
  7. 04.10.2009 4. Griesheimer Merck Zweibelmeile (10km)#*
  8. 25.10.2009 Frankfurt Marathon (42,2km)#*

Legende:
§ = Entweder, oder  d.h. nur bei einem der beiden Wettkämpfe nehme ich teil
#= Teilnahme steht noch nicht endgültig fest/ ich habe mich noch nicht angemeldet
*=Teilnahme ist noch nicht vom Veranstalter bestätigt.

Die Saisonplanung habe ich auch in meiner Wettkampfliste eingefügt.

AddThis Social Bookmark Button

Advertisements

Jahresrückblick 2008 – Wettkämpfe

Das Jahr ist mal wieder rum und da heisst es nochmal alles Revue passieren lassen, um zu sehen was gut und was eher schlecht war.

Letztes Jahr bin ich auf jeden Wettkampf einzelnen eingegangen. Ich bin 2007 auch nur bei fünf Wettkämpfen gestartet. Heute geh ich nicht so explizit auf die Wettkämpfe ein ich liste sie wie auf der Wettkampfseite einfach auf, mit dem Unterschied das man beim klicken des Links zum jeweiligen Wettkampfbericht kommt.

16.05.2008 25. Michelstädter Bienenmarkt Stadtlauf (10km) 47:14 Minuten

Das war mein Auftaktlauf ohne grosse Ambition nur um wieder reinzukommen.

22.05.2008 15. Zeilharder Touristik Triathlon (1,0 – 41 – 10,3 km) 2:43:41 Stunden

Die Generalprobe für den Heinerman ohne echte Wertung. Hab ich nur wegen dem Wechseln und dem Test des Materials gemacht.

29.06.2008 4. Heinerman (1,5 – 45 – 10 km) 2:45:04 Stunden

Einer der Hauptwettkämpfe letztes Jahr. Ist super gelaufen und hat viel Spass gemacht.

12.07.2008 Datterich (0,38 – 18 – 4,2 km) 1:02:28 Stunden

Triathlon im Team eine neue Erfahrung. Aber eigentlich wäre eine Zeit von unter einer Stunde drin gewesen wäre ich nur nicht so schlecht geschwommen.
06.08.2008 17. Ortskernfestlauf (10km) 44:51 Minuten

Wie im letzten Jahr Rekordlauf über 10km. Tolle Stimmung einer der wenigen Läufe bei dem meine Familie dabei war.

24.08.2008 30. Koberstädter Waldmarathon (21,1 km) 1:49:10 Stunden

Generalprobe für den ersten Marathon. Super gelaufen da war eigentlich mehr drin ich hab mich aber geschont. Trotzdem Bestzeit.

06.09.2008 Sparkassen Marathon Darmstadt (42,195 km) 3:49:52 Stunden Teil 1Teil 2

Mein erster Marathon. Auch ein Hauptwettkampf. War echt toll. Viel besser als erwartet.

14.09.2008 12. Heegbachlauf (6,4 km) 28:15,5 Minuten

Laufen in meinem Heimatort. Eigene Bestzeit getopt und 4. in der AK geworden. Auch ein Lauf bei dem meine Familie war und natürlich viele Freunde einge sind sogar mitgelaufen.

28.09.2008 3. Griesheimer Merck Zwiebelmeile (10km) 45:15 Minuten

Der schlechteste Wettkampf von mir im letzten Jahr. Die Ambitionen war hoch und konnten nicht eingehalten werden.

26.10.2008 Frankfurt Marathon (42,195 km) 3:43:52 Stunden

Hier hab ich die Bestzeit von Darmstadt nochmal um sechs Minuten unterboten. Der Einlauf in die Festhalle war einfach grandios.

So das war der Jahresrückblick auf die Wettkämpfe. Auf den Training und den Rest folgt er auch bald.

AddThis Social Bookmark Button

Marathon Faces

Auf der Internetseite des Frankfurt Marathons hab ich gesehen das die Bilder des Photoprojekts online sind. Hier ist mein Bild. Darauf bin ich ganz kurz nach dem Zieleinlauf vom Frankfurt Marathon zu sehen. Ich versuche darauf zu lächeln. Aber die Anstrengung und der Schmerz lässt es nicht zu.

Ich hab es sogar in die Auswahl geschafft und bin auf der Seite des Frankfurt Marathon zu sehen.

Mehr von den Bildern gibt es auf www.marathon-faces.de zu sehen.

AddThis Social Bookmark Button

Marathonbericht und bloggen momentan

Nunja mein letzter Bericht war am 03.11.2008 und der davor am 24.11.2008. Und den Marathonbericht hab ich auch noch nicht fertig. Ich kann mich einfach nicht aufraffen ihn fertig zu schreiben. Obwohl es dort einiges gab was durchaus bloggenswert war. Der Zieleinlauf war fantastisch und meine Zeit hab ich mit 3:43:52 Stunden auch erreicht. Insgesamt war es ein toller Lauf. Danach hab ich mir erst mal eine Auszeit gegönnt und bin zwei Wochen gar nicht gelaufen und war nur einmal schwimmen. Mal sehen ob ich den Marathonbericht überhaupt komplett blogge oder ob ich einzelne Aspekte einzeln blogge. Mal sehen aber ich werde jetzt wieder mehr bloggen, versprochen.

AddThis Social Bookmark Button

Fernsehbefehl

Ich weiss ich hab den Artikel über den Frankfurt Marathon immer noch nicht fertig.

Aber heute Abend gibt es auf ARD einen tollen Bericht über eine Frau die unter dem Brugada-Brugada-Syndrom leidet und trotzdem Ausdauersport betreibt. Sie hat unter anderem am Ostseeman und dem Ironman Austria teilgenommen sowie (wie ich) am Frankfurt Marathon.

Das ganze gibts heute Abend um 21:00 Uhr in der ARD. Mehr Infos zur Sendung findet ihr hier.

AddThis Social Bookmark Button

Daten zum Frankfurt Marathon 2008

Hier sind die Daten zum Frankfurt Marathon:

Name: Dresdner Kleinwort Frankfurt Marathon
Website: www.frankfurt-marathon.com
Distanz: 42,195km Laufen
Datum: 26.10.2008 (Sonntag)
Startzeit: 10:00 Uhr
Startgebühr: gestaffelt ich hab 65,00 EUR gezahlt
Angepeilte Zeit: sub 3:45 Stunden
Meine Bestzeit bei dieser Strecke: 3:49:52 Minuten (Darmstadt 2008)
Meine Bestzeit bei diesem Wettkampf: ./.
Wie oft an diesen Wettkampf teilgenommen:0

AddThis Social Bookmark Button

Vorfreude auf den Frankfurt Marathon 2008

Da ich beruflich diese Woche in Frankfurt zu tun hatte und mein Weg mich an der Messe vorbeiführt konnte ich nicht übersehen wie dort die Aufbauarbeiten für den Frankfurt Marathon voranschreiten.

Das Starttor ist schon aufgebaut. Über der Strasse hängen bereits Banner und die grüne Line (bei anderen Marathons ist die Blau) ist auch schon gezogen.

Ich hab letzte Woche einige Informationen zum Marathon bekommen und freu mich wirklich darauf. Mein letzter Ganz langer Lauf war vorletzte Woche Sonntag über 33km mit einer PAce von 5:26 min/km sieht die Sache nicht schlecht aus. Bei meiner Angepeilten Zeit von 3:44:59 Stunden liegt die Pace bei 5:21 Min/km. Ich bin also guter Dinge, besonders da es in Frankfurt Zug- und Bremsläufer für exakt meine Zeit geben wird. An den werde ich mich wie in Egelsbach dranhängen.

P.S. Wenn ihr kein Update von mir verpassen wollt, aboniert einfach meinen Blog.

AddThis Social Bookmark Button


Blog abonnieren

 


Was ich gerade tue

RSS Tri-Mag.de News

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

Blogeinträge per Email erhalten