Mein Gewicht

Ich weiss es gibt im Moment kaum Artikel da kaum etwas blogenswertes passiert.

Doch heute morgen hab ich mich mal wieder auf die Waage gestellt, und festgestellt das es wirkt. Kaum erhöhe ich die Intensität und lasse den ganzen Süsskram weg schon sinkt mein Gewicht.

Während den Prüfungen hab ich kaum trainiert und viel Süßigkeiten und Kuchen etc. gegessen und wog so um die 76-77 kg.

Heute morgen waren es 74,3 kg und ich sündige maximal 2x die Woche sprich am Wochenende gibts doch Kuchen aber unter der Woche verzichte ich.

Mal sehen wie mein Wettkampfgewicht sein wird.

AddThis Social Bookmark Button

Advertisements

2 Responses to “Mein Gewicht”


  1. 1 Hannes Donnerstag, 26. März 2009 um 09:49

    Zum Wettkampf hin ist man wieder richtig motiviert und möchte gerne leicht sein. Da können mit etwas Disziplin die Pfunde wieder purzeln.
    Schön!

  2. 2 Personaltrainer Montag, 20. Juli 2009 um 08:40

    Ich spare mir alles am Munde ab und habe mir sogar jeglichen Zucker verbeten – trotzdem keinen Gewichtsverlust mehr, die letzten Wochen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Blog abonnieren

 


Was ich gerade tue

RSS Tri-Mag.de News

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

Blogeinträge per Email erhalten

 



%d Bloggern gefällt das: