Längster Lauf bisher

Am Samstag stand der längste Lauf an den ich bisher gelaufen bin. 32km. Ich war eigentlich nicht so optimal fit denn ich war wegen der Zeitprobleme erst am Vortag 15,5km gelaufen. Vormittags sass ich noch in der Fortbildung. Zuhause angekommen bereitete ich alles vor.

So um 15:00 Uhr gings dann los. Das Wetter war eigentlich optimal so ca. 20-23° leicht sonnig. Ich hatte zum ersten Mal in diesem Jahr mein Singlet an was man an meinen extrem weissen Oberarmen gut sehen konnte. Das ganze hatte ich wieder in drei Runden aufgeteilt so das ich genug trinken konnte.

Anfangs hatte ich etwas Schmerzen im rechten Sprunggelenk auf der Innenseite aber nach knapp vier Kilometern gings. Das hatte ich in letzter Zeit öfters mal ich hab auch schon einen Verdacht wo das her kommt und werd mal schauen. Die ersten beiden Runden verliefen sehr unspektakulär. In der letzten Runde hab ich dann aufgedreht und wollte mehr Gas geben inkl. Schlussspurt. Hat sogar ganz gut geklappt.

Natürlich ist auch diesmal ein bischen mehr an km rausgekommen, es waren 32,5km und ich hab 2:57:14 Stunden dafür gebraucht. Das entspricht einer Pace von 5:27 Min/km und ist damit vier Sekunden schneller pro km gewesen als der letzte lange Lauf. Mir gings mit der oben beschriebenen Ausnahme nie wirklich schlecht auch danach nicht. Ich hab den Mann mit dem Hammer nicht getroffen.

Ich denke nicht das es ein Problem mit dem Marathon am 06.09. gibt. Klar das sind nochmal knapp 10km mehr aber auch die werde ich schaffen.


AddThis Social Bookmark Button

Advertisements

0 Responses to “Längster Lauf bisher”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: