Arztbesuch

So wie angekündigt war ich heute beim Arzt. Nachdem ich etwas Blut gelassen hatte bekam ich das volle Programm: Ruhe EKG, Ruhepulsmessung, Ultraschallmessung des Herzes mit gleichzeitiger Pulskontrolle. Dann Belastungs-EKG auf dem Ergometer. Die ersten drei Minuten bei 50 Watt dann 125 dann 200 und dann 250. Die Arzthelferin meinte ob wir wirklich 200 Watt machen sollen. Naja ich halt gar keine Probleme die 250 Watt zu treten aber die Daten die für die Auswertung gebraucht wurden haben ausgereicht deshalb wurde nicht weiter erhöht. Dann bekam ich noch Ultraschall der restlichen Oberbauchorgane mit einem neuen Ultraschallgerät und musste noch in einen Becher pinkeln. Das ganze hat knappe zwei Stunden gedauert und bis jetzt ist alles ok. Am Freitag muss ich nochmal hin zum Durchsprechen der Blut- und Urinergebnisse.

Hatte ich eigentlich erwähnt das ausser der Startgebühr keine weiteren Zahlungen fällig werden.


AddThis Social Bookmark Button

Advertisements

0 Responses to “Arztbesuch”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: